Firmengeschichte

Seit beinahe 25 Jahren überzeugen wir Privat- und Geschäftskunden mit qualitativ hochwertigen Ergebnissen. Lernen Sie uns und unsere unternehmerische Geschichte kennen.

1992

Johann Burgstaller und Wolfgang Tekampe gründen am 01. April 1992 die Firma Joh. Burgstaller Malerfachbetrieb GmbH . Zusammen mit 18 Malerfacharbeitern und Meistern werden vor allem Aufträge aus der Industrie übernommen.

Hr. Tekampe (1)

Wolfgang Tekampe

wpe696dc84_05_06

Johann Burgstaller

1997

Johann Burgstaller stirbt bei einem tragischen Autounfall. Wolfgang Tekampe führt die Firma zusammen mit Karin Hermannskirchner weiter.

2000

Herbert Deiser verstärkt die Geschäftsleitung zum 01. Januar 2000 als Betriebsleiter. Als Malermeister mit langjähriger Berufserfahrung ergänzt er die Firmenspitze.

2001

Am 01.02.2001 wird Herbert Deiser zum Geschäftsführer der Firma benannt.

Hr. Deiser (1)

Herbert Deiser

2005

Frau Karin Hermannskirchner verabschiedet sich in den Ruhestand.

2006

Das Team und die Verwaltung wachsen weiter. Rund 20 Malerfacharbeiter und Meister gehören mittlerweile zum festen Mitarbeiterstamm.

2010

Werner Hey verstärkt das Team ab März 2010 als Baustellen- und Objektleiter. Er bringt fundierte Kenntnisse als Projektleiter mit.

2014

27 Mitarbeiter vor Ort und in der Verwaltung bilden ein unschlagbares Team. Unser Kundenstamm hat sich ständig erweitert, ebenso wie unsere Dienstleistungen. Neben Maler- und Lackierarbeiten bieten wir nun auch Fassaden- und Betonsanierungen an.

2016

Durch die steigende Auftragslage expandiert das Unternehmen weiter. Lagerräume und Fuhrpark werden vergrößert, der Mitarbeiterstamm auf über 30 Personen erweitert.